Honig-Mandelschnitten

Zutaten für 25 Stück

Die Zutaten

Für den Teig:
  • 200g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 80g Butter
  • 70g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Msp. Geriebene Zitronenschale
Für den Belag:
  • 100ml Sauerrahm
  • 80g Honig
  • 250g Mandelstifte

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Butter, Zucker, Ei und Zitronenschale zu einem Teig verkneten. Diesen 1 Stunde ruhen lassen.
Dann etwa 0,5cm dick ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und bei 180 Grad etwa 10 Minuten hellbraun backen.
Den gebackenen Teig mit dem verrührten Sauerrahm einstreichen.
Den Honig erwärmen, mit den Mandelstiften vermischen und noch heiß auf den Teig streichen.
Noch warm in Quadrate oder Rechtecke schneiden.
Rezept nachgekocht? Wir freuen uns über Foto's vom Gericht!
Um die Rezepte unseren Besuchern der Website noch schmackhafter zu machen, freuen wir uns über Foto's der nachgekochten Gerichte (an die Mail-Adresse: info@bzv-overath.de), die wir auf unserer Seite verwenden dürfen.